Elektronsiche Einhell Rasenmäher im Test

Elektronische Rasenmäher sind leistungsstark, sparsam und im Vergleich zu Benzinrasenmähern auch sehr leise. Der größte Vorteil ist, dass bei einem Defekt des Rasenmähers kein Benzin auf den Rasen läuft, was verheerende und langwierige Folgen hat. Im aktuellen Test, sollen 3 Geräte des Deutschen Herstellers Einhell aus Landau an der Isar vorgestellt und auf Qualität und Leistung geprüft werden. Darunter sind 2 Modelle der Basisserie „Einhell Blue“ mit Kabel und ein Akkumodell der Serie „Einhell Expert Plus„, ein Modell der gehobeneren Klasse.

Die besten Einhell Rasenmäher

Einhell Elektro Rasenmäher BG EM 1030

Mit dem kleinen Einsteigermodell für eine Rasenfläche bis 250 m² kann man nicht viel falsch machen. Ein antriebsstarker Motor bringt die in 3 Stufen einstellbaren Klingen auf die nötige Umdrehung. Mit einem klappbarem Führungsholm wird Platz bei der Lagerung gespart. Das Fangboxvolumen von 28 L reicht für kleine Grundstücke. Die Schnittbreite beträgt 30 cm.

Einhell BG EM 1030
Der Einhell Elektro Rasenmäher BG EM 1030 eignet sich für kleine Grundstücke und an Stellen, an denen es etwas enger wird. Der leichte Rasenmäher liegt bei unter 60,- EUR. Die Qualität der Materialien und Verarbeitung ist dafür ausgezeichnet. Auf großen Flächen wird der Kleine etwas unpraktisch und zeitraubend.

Hier gibt es den Einhell Elektro Rasenmäher BG EM 1030 günstig und ohne Versandkosten

Einhell BG-EM 1743 HW

Auch der BG-EM verfügt über einen Carbon-Motor mit hohem Drehmoment. Die Schnitthöhenverstellung erfolgt in 6 verschiedenen Stufen, neben dem klappbaren Führungsholm dient ein Tragegriff dem einfachen Transport. Mit einer 52 L Fangbox und einer Schnittbreite von 43 cm eignet sich der Einhell BG-EM 1743 HW für Rasenflächen von bis zu 700 m².

Einhell BG-EM 1743 HW
Den BG-EM 1743 HW gibt es für weniger als 140,- EUR. Mit einem Gewicht von ca. 18 KG und einem Fangkorb mit Füllstandsanzeige handelt es sich um ein besseres Modell, welches auch bei großen Rasenflächen sehr gut anbietet.

Hier gibt es den Einhell BG-EM-1743-HW günstig und ohne Versandkosten

Einhell RG-CM 36 Li Akku-Rasenmäher

Der akkubetriebene Rasenmäher entspricht der oberen Klasse der Produkte von Einhell. Mit einem Preis bis zu 300,- EUR darf eine entsprechende Leistung erwartet werden: Der Akku verfügt wie die Grasfangbox über eine Füllstandsanzeige. Die Akkus sind auch für andere Power X-Change Geräte verwendbar. Auch die Akkuversion von Einhell verfügt über 6 Schnitthöhen, 42 L Fangboxvolumen und 36 cm Schnittbreite, eignet sich der Einhell RG-CM 36 Li Akku-Rasenmäher für Flächen bis 300m².

Einhell RG-CM 36 Li Akku-Rasenmäher
Der Akku ist für eine Laufzeit von 30 Minuten ausgelegt. Die Ladezeit beträgt eine Stunde. Ein Ersatzakku bietet sich für die längere Nutzung an.

Hier gibt es den RG-CM-36-Li-Akku Rasenmäher zum besten Preis und ohne Versandkosten

Fazit zu den Einhell Elektro-Rasenmähern

Die 3 Testgeräte überzeugen durch ein gutes Schnittbild. Der Rasen wird gleichmäßig auf den entsprechenden Stufen gekürzt. Die großflächigen Räder bieten eine gute Verteilung der Last. Die einzelnen Geräte sind je nach Einsatzzweck und gewünschtem Komfort sinnvoll:
Bei kleinen Flächen, wie zum Beispiel an Reihenhäusern, genügt der Einhell Elektro-Rasenmäher BG-EM 1030 für einen gemütlichem Mähvorgang.
Bei größeren Flächen sollte es der Qualitativ etwas bessere Einhell BG-EM 1743 HW werden, welcher neben der Größe mit zusätzlichen Features lockt.
Das Spitzenmodell ist von der Größe geurteilt, zwischen den beiden Modellen mit Kabel. Für kleinere Grundstücke bietet der Einhell RG-CM 36 Li Akku-Rasenmäher den größten Komfort, da auf kein Kabel Rücksicht genommen werden muss. Das Mähen macht so am meisten Spaß.

Alle Einhell Modelle