Im Test: Der WOLF-Garten 18AWH1Z1650

Der Sommer steht vor der Tür und nun kommt die Zeit, in der man sich wieder verstärkt um die eigenen Grünflächen kümmern muss. Wir wollen heute den WOLF-Garten 18AWH1Z1650 Elektro-Rasenmäher, 40 cm Blue Power 40 E genauer unter die Lupe nehmen. Denn dieser Rasenmäher verspricht nicht nur einen äußerst geringen Stromverbrauch, sondern auch eine Mulchfunktion, welche besonders bei der Rassenpflege echte Vorteile bieten soll.

WOLF-Garten 18AWH1Z1650 Elektro-Rasenmäher

Der erste Eindruck des WOLF-Garten 18AWH1Z1650 ist äußerst positiv

Von der Verarbeitung des Gerätes sind wir positiv überrascht. Zwar besteht das Gehäuse nur aus Kunststoff, dieser ist jedoch stabil und haltbar und verleiht dem Rasenmäher ein leichtes Gewicht. Der Zusammenbau ist einfach und alle Teile rasten sicher und stabil ein. Vor allem der Fangkorb, bei vielen Rasenmähern eine echte Schwachstelle, ist beim Wolf-Garten Rasenmäher besonders stabil und sicher befestigt. Das Schneidewerkzeug ist bereits ab Werk extrem scharf, so dass es auch hier nichts zu beanstanden gibt.

Vorteile im Überblick:

  • Geringer Stromverbrauch
  • Mulchfunktion
  • Leichtes Kunststoffgehäuse

Hier gibt es den Wolf-Garten 18AWH1Z1650 günstig und ohne Versandkosten

Der Wolf-Garten 18AWH1Z1650 im Einsatz

Der erste Test mit dem Rasenmäher war äußerst zufriedenstellend. Der Rasen wurde zum ersten Mal in diesem Jahr gemäht und war entsprechend hoch gewachsen. Dennoch schnitt der Rasenmäher gleichmäßig und sauber den Rasen auf der gewünschten Höhe ab und transportierte den Rasenschnitt zuverlässig in den Fangkorb. Dieser lässt sich leicht tragen und ausleeren, so dass auch hier keine Beanstandung zu erwarten ist. Der Rasenmäher ist aufgrund seines leichten Gewichts dabei äußerst leichtgängig und lässt sich so ohne großen Krafteinsatz durch den Garten bewegen. Auch die Reinigung im Anschluss an den Mähvorgang ging leicht von Statten, da man beim Wolf-Garten Rasenmäher leicht an alle kritischen Stellen gelangen kann.

Mulchen als echter Vorteil

Auch die Mulchfunktion wurde von uns gründlich unter die Lupe genommen. Diese versprach einen deutlich geringeren Arbeitsaufwand, da die lästige Entsorgung des Rasenschnitts entfallen sollte. Der Fangkorb wurde entfernt und der Deckel fest eingerastet. Der Rasen wurde sauber und effektiv geschnitten. Der Rasenschnitt wurde dabei so klein gehalten, dass weder auf dem Rasen, noch an Schuhen Spuren des Rasenabschnittes Zu finden waren. Eine ideale Möglichkeit um dem Rasen den letzten Schliff zu verpassen, ohne dabei viel Mühe aufwenden zu müssen.

Insgesamt bietet der WOLF-Garten 18AWH1Z1650 Elektro-Rasenmäher, 40 cm Blue Power 40 E eine gute Schnittqualität und ein leichtes Handling. Dem entsprechend ist das Gerät auch für größere Rasenflächen problemlos einsetzbar.

Hier gibt es den Wolf-Garten 18AWH1Z1650 günstig und ohne Versandkosten

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am von .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.