Test AL-KO Comfort 40 E

Mit dem AL-KO Comfort 40 E hat der bekannte Hersteller von Garten- und Rasenpflegegeräten einen Mäher im Angebot, der vor allem für kleinere bis mittelgroße Flächen bestens geeignet ist. Da es sich bei dem Gerät um einen Rasenmäher mit Elektromotor handelt, muss allerdings ein Stromanschluss vorhanden sein. Wenn man sich für diese umweltfreundliche und sparsame Antriebsart entschieden hat, wird man mit diesem kraftvoller Mäher und seiner 3-in-1-Funktion viel Freude haben.

Elektromäher vom Qualitätshersteller

Seit mehr als drei Generationen stellt der deutsche Hersteller AL-KO neben anderen Gartengeräten auch Rasenmäher her, die weltweit vertrieben werden. Das dadurch erworbenen Know-How und die Qualität, die dahinter steht, kann man auch beim AL-KO Comfort 40 E erkennen. Dieser elektrische Mäher ist eher kompakt aufgebaut, das schlagfeste und robuste Kunststoffgehäuse schaut mit seinem stromlinienförmigen Design fast schon futuristisch aus. Dank der hinteren XL-Bereifung lässt sich das Gerät auch im hohen Gras leicht lenken, man kann dadurch auch enge sowie verwinkelte Stellen gut ausmähen. Zur bequemen Bedienung des AL-KO Comfort 40 E trägt auch die praktische Holmhöhenverstellung viel bei. Ein ergonomisches Arbeiten ist damit durch die Anpassung in der Höhe an den jeweiligen Anwender möglich. Die Bügeltastschalter am Griff sind einfach bedienbar und sorgen für hohe Sicherheit beim Mähen.

AL-KO 112858 Comfort 40 E Elektromäher

AL-KO 112858 Comfort 40 E Elektromäher

Erfüllt auch gehobene Bedürfnisse

Obwohl der AL-KO Comfort 40 größenmäßig wie auch preislich im unteren Bereich angesiedelt ist, kann er auch gehobene Bedürfnisse erfüllen. Sein 1400 Watt starker Elektromotor ist nicht nur wartungsfrei, sondern kann seine ganze Kraft auch im Betrieb so einsetzten, dass nie der Wunsch nach mehr Power aufkommt. Dank einer Schnittbreite von 40 cm können Rasenflächen schnell gekürzt werden, wobei dabei die Schnitthöhe zwischen 28 und 68mm einstellbar ist. Das geschieht durch eine zentrale Höhenverstellung. So lässt sich die Schnitthöhe mit Hilfe einer kraftvollen Federunterstützung rasch und ganz komfortabel mit nur einem Handgriff verändern. Ein integrierter Tragegriff vereinfacht den Transport des Mähers, der schnell zusammenklappbare Holm macht ein platzsparendes Aufbewahren des Rasenmähers möglich.

Die Vorteile des AL-KO Comfort 40 E im Überblick:

  • Gehäuse ist aus schlagfestem Kunststoff
  • 1400 Watt
  • 19 Kilogramm
  • Rasenfläche bis 600m²
  • Schnitthöhe: 28-68mm
  • Schnittbreite: 40cm
  • günstiger als vergleichbare Bosch-Modelle

Zum AL-KO Comfort 40 E Bestpreis-Angebot

Bester Bedienungskomfort garantiert

Auch die Grasfangbox, die ebenfalls aus robustem Kunststoff gefertigt ist, sorgt mit ihrer aerodynamischen Luftführung für eine optimale Füllung. Ihre automatische Füllstandanzeige gibt Auskunft, wann man die Box entleeren muss damit der Auswurfkanal des Mähers frei bleibt und nicht verstopft wird. Zusätzlich sorgt eine spezielle Geometrie der Fangbox für ein einfaches und restloses Entleeren. Der AL-KO Comfort 40 ist mit einer 3-in-1-Funktion ausgestattet. Dadurch ist neben dem Mähen und Fangen auch ein Mulchen möglich. Möchte man auf diese Weise den Rasen düngen, so kann man ganz einfach und ohne Werkzeug den Mulchkeil einsetzen und den feingehäckselten Grasschnitt in den Rasen einarbeiten.

Top Elektromäher für großen Anwenderkreis

Mit dem AL-KO Comfort 40 bekommt man einen Rasenmäher, der für einen großen Anwenderkreis und ein breites Einsatzspektrum konzipiert ist. Er eignet sich für alle kleineren bis mittelgroßen Rasenflächen. Das Gerät ist wartungsarm und robust aufgebaut. Dank kraftvollem Motor und sehr akzeptabler Schnittbreite geht die Arbeit schnell voran. Bei der ganzen Konstruktion des Gerätes kann man erkennen, dass es von einem Hersteller kommt, der große Erfahrung in diesem Bereich hat.

Zum AL-KO Comfort 40 E Bestpreis-Angebot

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am von .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.